Skifahren & Snowboarden

Skifahren und Snowboarden im Lungau, Österreich, Salzburg
Skifahren und Snowboarden im Lungau, Österreich

Skifahren und Snowboarden auf über 140 Pistenkilometer, Langlaufloipen auf über 150 km Länge, dutzende idyllische Skitourenrouten, beschauliche Winterwanderwege und Rodelbahnen birgt die Ferienregion Lungau „bergeweise“.

Mit dem Skiregion Lungau Skipass hat man „freie Fahrt“ am Großeck-Speiereck, Katschberg-Aineck und Fanningberg. Die schneesicheren Skigebiete sind für Skifahrer kostenlos und umweltfreundlich mit den Lungauer Skibussen erreichbar. Beinahe grenzenlos Skifahren lässt es sich mit dem LUNGO-Skipass – 300 Pistenkilometer vom Katschberg über den Lungau bis nach Obertauern mit nur einer Karte!

Ob zum Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Winterwandern, Rodeln oder Tourenskilauf. Dank der gesunden Höhenlage findet man hier beste Schneebedingungen bis ins späte Frühjahr.

Moderne Bergbahnen mit hoher Kapazität bringen die Gäste in kürzester Zeit auf die höchsten Gipfel. Dort können Anfänger und Profis zwischen 247 Kilometern inklusive Obertauern herrlichster Pisten wählen, von der familienfreundlichen Abfahrt bis zum anspruchsvollen Tiefschneehang.

Hilfreiche Links

Interaktives Skipanorama der Skiregion Lungau

interaktive Karte